Landesweite Treibhausgas-Bilanzierung in Schleswig-Holstein.

Das Umweltministerium in Schleswig-Holstein geht den Weg der Klimaschutzmaßnahmen konsequent, digital und einheitlich für alle Kommunen. Das Projekt wurde zusammen mit der HanseWerk AG und greenited umgesetzt.

1.100

Kommunen

5

MT THG-REDUKTION SEIT 1990

30

JAHRE BASISDATEN/ZEITREIHE

Projektzeitraum

6 Monate bis Produktivsetzung für MELUND

Funktionen

  • BISKO und GPC konforme CO2e-Bilanzierung
  • Erfassung regionaler Klimaschutzmassnahmen
  • Benchmarking
  • Zeitnahe CO2 Emissionen (anstatt 3 Jahre alte Daten)
  • Simulation der Klimaschutzmassnahmen auf CO2e-Entwicklung (Zielerreichung)
  • Öffentliche Version und Dialogbereich
  • Abbildung der Gebietskörperschaftsstrukturen (Gemeinden, Städte, Landkreise, Verwaltungsbezirke und Land)
  • Automatische Berichtserstellung
MEHR ERFAHREN

Ergebnis

  • Landesweite, einheitliche und verständliche CO2e-Bilanzierung
  • Kostenfreie Bereitstellung vom Land an alle Kommunen in Schleswig-Holstein
  • Dialogplattform für regionale Energiewende
  • „Paradebeispiel“ für notwendige und sehr gute Zusammenarbeit zwischen Gebietskörperschaft und Energieversorger

MEHR ERFAHREN

Aus Big Data wird Smart Data

Dieses Energieportal ist Teil des kompletten digitalen Ökosystems zur Planung und Simulation der kompletten Dekarbonsierung.