March 2024

LIVE-WEBINAR, 17. April um 10 Uhr

Die regionale Energiewende benötigt eine ganzheitliche, digitale Lösung für die Planung und Umsetzung – und Vernetzung aller Beteiligten.

Das Climatetech enersis widmet sich seit der Gründung in Bern (Schweiz) im Jahr 2011 Big Data Analysen und der Entwicklung der Softwareplattform gaia.

Über 1.900 Kommunen in Deutschland und der Schweiz mit ca. 13,1 Mio. Einwohnern nutzen bereits den digitalen Zwilling von enersis. Mit vorhandenen internen Daten, öffentlich verfügbaren statistischen Quellen sowie branchen- und sozioökonomischen Informationen, generiert gaia somit seit über 10 Jahren neue Erkenntnisse.

Der auf AWS basierende digitale Zwilling bietet eine allumfassende Grundlage für verschiedene Umsetzungsfahrpläne und Lösungen der Energie- und Klimawende: von der CO2-Bilanzierung, Ausbau erneuerbarer Energien, der strategischen Netzplanung bis hin zur kommunalen Wärmeplanung.

Erfahren Sie im Webinar mit Thomas Blood, CS Sustainability Leader, EMEA von AWS und Thomas Koller, CEO & Gründer von enersis, mehr über konkrete Anwendungen des digitalen Zwillings und die Nachhaltigkeitsstrategie von AWS.

Hier anmelden, wir freuen uns auf Sie!

No items found.

May 21, 2024

Daten als Erfolgsfaktor der Kommunalen Wärmeplanung
MEHR ERFAHREN

May 21, 2024

Webinar: Digitale Zwillinge als Tool für die Energiewende - Datenschutz und Datensicherheit
MEHR ERFAHREN

May 8, 2024

enersis auf dem BDEW Kongress in Berlin
MEHR ERFAHREN

April 18, 2024

gaia als Tool zur Dokumentation aller regionalen Klimaschutzmaßnahmen
MEHR ERFAHREN

April 3, 2024

enersis ist Part von DENSE
MEHR ERFAHREN